Verein

Die Schlösser Alt- und Neu-Falkenstein bei Balsthal sind bedeutende Kulturdenkmäler und nehmen unter den Kulturgütern des Kantons Solothurn einen hohen Stellenwert ein. Um die Pflege und den Unterhalt der Schlossareale und der historischen Bausubstanz auch in Zukunft zu gewährleisten, wurde am 28. September 2017 auf der Ruine Schloss Neu-Falkenstein der Schlossverein Falkenstein gegründet. Er ist die Nachfolgeorganisation der Stiftung Neu-Falkenstein, welche sich rund 80 Jahre um das Schloss gekümmert hatte und es 2017 in den Besitz des Kantons Solothurn zurückgab. Mit der Organisation als Verein soll die Betreuung der Ruine flexibler anpassbar und breiter abgestützt werden. Die Schlösser sollen auch vermehrt als Ort der Begegnung zugänglich gemacht werden. Zudem wird den Besuchern die Geschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft der Burgen näher gebracht. Die schnell wachsende Mitgliederzahl beweist das Interesse der Bevölkerung an den historischen Bauten.

- Neue Mitglieder sind herzlich willkommen -

Spenden können als Zuwendung an einen gemeinnützigen Verein
steuerlich abgezogen werden.

Online-Anmeldeformular für eine Mitgliedschaft finden Sie hier!

Vereinsvorstand

Präsident:
Vizepräsident:
Aktuar:
Kassier:
Fachgruppe Bau/Unterhalt:
Fachgruppe Aktivitäten/Begegnung:
Fachgruppe Kommunikation/Geschichte:

Marcel Allemann, Matzendorf
Thomas Fluri, Balsthal
Adolf Rütti, Olten
Samuel Koch, Matzendorf
Max Rütti, Balsthal
Benedikt Fluri, Balsthal
Kurt Meyer, Balsthal

Termine

Samstag, 15. Mai 2021

Mitgliederversammlung

19:30 - 21:00 Uhr

Weitere Informationen folgen!

Downloads